echt glücklich

Marlene Timm Life Coaching – Entdecke Deinen eigenen Weg in ein erfüllteres Leben

Wenn gerade nichts mehr geht – oder: in der Stille liegt die Kraft

- 24. Juni 2019

Hallo lieber Mensch,

was kann man eigentlich tun, wenn man das Gefühl hat, dass nichts mehr geht? Wenn man eigentlich nur noch wegrennen möchte – am liebsten sich für den Rest des Lebens in einem Kloster verbarrikadieren möchte, weil man sich gerade mit all dem, was Leben bedeutet, überfordert fühlt? Wenn man zwar vom Verstand her weiß, dass es sicherlich irgendwann vorübergeht – man mit dieser Ungewissheit, wann dieser Zeitpunkt sein wird, aber gerade überhaupt nicht leben und einfach nur das Handtuch schmeißen möchte?

WAs „man“ dann machen sollte, das weiß ich nicht… Denn für jeden wird es etwas völlig anderes sein, was dann hilfreich ist. Finde es heraus! Das ist Leben!

Ich weiß, was ich mache, wenn ich mich so fühle: ich gehe in die Stille… in die Ruhe…. ich erlaube mir, all das, was ich sonst in Windeseile so nebenbei erledige, im Schneckentempo zu erledigen. So setze ich mich also zum Beispiel hin, bestaune etwas, was ich zwar schon so oft gesehen oder gehört oder gefühlt habe – aber eben genauso wie jetzt noch nie – in absoluter Stille und Ruhe – und lausche…

Das Leben gibt mir dann immer einen Impuls: den Impuls zu einer Tat; den Impuls, in Visionen zu träumen; den Impuls, zu weinen; den Impuls, jemandem die Wahrheit zu sagen…

Und dann tritt Erleichterung ein.

Vielleicht geht es nicht nur mir so?

Herzlichst, Deine Marlene


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: