echt glücklich

Marlene Timm Life Coaching – Entdecke Deinen eigenen Weg in ein erfüllteres Leben

Perfekt unperfekt – oder: Vertrauen ins Leben, Vertrauen in mich :)

- 7. Juni 2019

Einen wundervollen Tag lieber Mensch,

diese Woche hatte ich einen „doofen“ Rückfall – so dachte ich zumindest zuerst. Einen Rückfall in ein altes Verhaltensmuster, das mir so gar nicht gefällt, und das auch gleich seinen Tribut zollte: ich hatte eine wichtige und zugleich dringende Sache so lange immer wieder aufgeschoben, dass sie zu einer superdringenden, auf keinen Fall noch irgendwie weiter aufzuschiebenden Angelegenheit wurde, die in mir eine Welle von Druck, leichter Panik und Stress auslöste. Zugleich war ich völlig verblüfft über mich selbst, wie ich diese Angelegenheit denn so lange hatte verdrängen können? Sie war immer in meinen Gedanken, also präsent und bewusst – und dennoch sagte immer irgendwie eine Stimme in mir: „Ach, kein Problem, es reicht völlig, wenn Du damit nächste Woche anfängst!“.

So habe ich also diese Arbeit in einer Hauruck-Aktion in 48 Stunden nonstop erledigt, in denen ich dafür nahezu ununterbrochen an meinem Laptop hing und mein Schlafpensum sich in dieser Zeit auf insgesamt 7 Stunden beschränkte. Am nächsten Tag krabbelte ich aus meinem Bett, wusste weder so recht wo links noch rechts war und fühlte mich wie ein Zombie. Und ich spürte, dass ich meinen Körper eindeutig überfordert hatte, denn es stellte sich ein Gefühl ein, das mir sagte: „Marlene, pass auf dich auf, sonst wirst Du jetzt krank“…

Doch dann!!! Ja dann!! Kam die Erleuchtung! 🙂

Früher habe ich mich nach solchen Aktionen, die regelmäßig immer wieder meinen Alltag beherrschten, in einer großen Akribie selbst verurteilt. Ich war sauer auf mich selbst, schob mir immer wieder die Schuld für meinen Schlamassel zu und betonte meine Unfähigkeit, alles ordentlich im Griff zu haben.

Doch dieses Mal gelang mir etwas Wunderbares! Eine Eingebung sozusagen! Ich erkannte, was das Gute an meinem „Rückfall“ war: Mir wurde schlagartig bewusst, dass ich so etwas schon seit ÜBER EINEM JAHR nicht mehr erlebt habe! Wahnsinn! Durch dieses Erlebnis habe ich erkannt, wie viel besser es mir geht, seitdem ich grundlegende Dinge in meinem Leben verändert habe – und wie sehr ich mich freuen kann, dieses Verhaltensmuster, das mich früher regelmäßig gequält hat, besiegt zu haben! Wahnsinn! Da kann ich mit einem kleinen Rückfall in einem Jahr auch wirklich mal milde mit mir sein, oder?

Perfekt unperfekt, oder? 🙂

In Liebe,

Eure Marlene


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: